Ev. Gymnasium Werther

Schulfest am EGW

Zu Beginn des Schuljahres 2008/09 feierten wir am EGW ein SCHULFEST unter dem leckeren Motto "Schokolade". Alle Genießer unter den Schülerinnen und Schülern, Eltern und Freunden des EGW waren zu der "süßen Verlockung" herzlich eingeladen...

Ort:
Datum:
Zeit:

Ev. Gymnasium Werther
Samstag, 30. August 2008
10:00 – 16:00 Uhr

...und sie kamen zahlreich: Schülerinnen und Schüler natürlich, aber auch Eltern, Großeltern, Nachbarn, ehemalige Schülerinnen und Schüler ebenso wie ehemalige Kolleginnen und Kollegen, kurz: Alle Freunde des EGW waren da! Bei herrlichstem Sonnenschein war es eine rundherum gelungene Veranstaltung mit vielen verschiedenen Aktivitäten, für deren Vorbereitung sich alle mächtig ins Zeug gelegt hatten. Ob es nun das Wiener Kaffeehaus mit Musik, eine Kunstausstellung zum Thema "Schokolade" oder der Nachbau des Storckhauses aus Schokolade war, ob es Präsentationen und Dokumentationen zu unserem Thema oder die unterschiedlichsten Verkaufsstände von Frucht-Schokoladen-Spießen bis zu (ein wenig vom Thema abweichenden ;-) Würstchen waren, alle Aktivitäten machten Spaß und zeugten vom großen Engagement der ganzen Schulgemeinde für das EGW.

In diesem Zusammenhang möchten wir allen beteiligten Schüler(inne)n, den Lehrkräften und ganz besonders den Eltern sowie den vielen "externen" Helferinnen und Helfern für ihre großartige Arbeit danken. Ein spezielles Dankeschön geht dabei an die Schelle-AG "Schulfest-Schokolade" mit 14 Schülern, Eltern und Lehrern als verantwortliches Organisationskommitee, das unser Schulfest in dieser Form eigentlich erst möglich gemacht hatte. Zu guter Letzt unser großer Dank auch an die Damen des Cafeteria-Personals und die Hausmeisterinnen, die wie immer vollen Einsatz zeigten.

Sehen Sie im Folgenden einige Fotoeindrücke unseres Schulfestes. Die Bilder lassen sich wie immer auf Klick vergrößern:

Zur weiteren Information stehen hier noch einige Dateien zum Download bereit:


Das Schulfest-Plakat (siehe unten) entstand im vergangenen Schuljahr im GK Kunst 11 bei Renate Bürenheide. Einzige Vorgaben waren, dass das Logo "Schokolade" (Entwurf von Ulrike Schilling auf der Grundlage von Schülerzeichnungen aus der 7a) sowie die Daten der Veranstaltung enthalten sein mussten. Die Schelle-AG "Schulfest" wählte aus allen Entwürfen des Kurses das Plakat von Lisa Gehler und Karen Schwanke aus, weil es bei den AG-Mitgliedern die sinnliche Seite des Schokoladengenusses in besonderer Weise sofort ansprach. Mmmmmmmhhh!